AfD Bayern

Die AfD hat sich seit dem Jahr 2013 sowohl inhaltlich, als auch personell stark gewandelt. Während mensch im Jahr 2013 noch verzweifelt versuchte, sich politisch zu all jenen Themen zu positionieren, die sich nicht mit der Forderung nach einem Euro-Ausstieg beantworten ließen, scheint die heutige AfD ihre Positionierung mehr oder weniger gefunden zu haben. Den Klimawandel gibt es nicht und damit sind auch die damit einhergehenden Probleme nur erfunden und bedürfen keiner politischen Antwort. Bei der Familienpolitik wird auf altbewährte Modelle aus den Zeiten des ersten und zweiten Weltkriegs zurückgegriffen und an allen anderen Probleme sind ohnehin die „Ausländer“ schuld. So liest sich das Parteiprogramm der AfD.

Natürlich ist es nicht ganz so einfach und wer die AfD und ihre Ziele wirklich verstehen möchte, der*die kommt um eine Analyse der unterschiedlichen Flügel in der AfD nicht herum, denn auch wenn das gesamte Parteiprogramm der AfD von sexistischen, rassistischen und antisemitischen Positionen nur so durchzogen ist, gibt es innerhalb der Partei etwas differenziertere Positionen.

Patriotische Plattform

Der Flügel

Christen in der AfD (ChrAfD)

Junge Alternative

AfD Mittelstandsforum